Oberflächen Reinigen, Imprägnieren und Schützen

Oberflächenveredelung UNIGLACE 2000 HOME ®

REINES WASSER GENÜGT UND SCHMUTZ PERLT EINFACH AB….

Starke Verschmutzungen gehören mit UNIGLACE 2000 HOME der Vergangenheit an.

Innovative Langzeitversiegelung für Kunststoffoberflächen im Sanitärbereich (Plexiglas-Duschkabinen) Alu, Metall, lackierte Oberflächen, Edelstahloberflächen in der Küche, Wintergärten uvm.

Der extrem widerstandsfähige Mikrofilm ummantelt die bearbeitete Oberfläche ähnlich wie eine Glasur. Er bietet Schutz vor chemischen und biologischen Schäden und wirkt antistatisch. Über den gesamten Zeitraum der Wirksamkeit erhalten die mit UNIGLACE 2000 HOME behandelten Oberflächen einen ausgezeichneten Abperleffekt.

Reduzierte Schmutzanhaftung, leichtere Reinigung und echte Langzeitwirkung markieren den heutigen Stand der Technik.

Lästiges Schrubben, war Gestern UNIGLACE 2000 HOME ist heute!

UNICLACE 2000 HOME ist die Langzeitschutzbeschichtung zur widerstandsfähigen Konservierung von Oberflächen.

UNIGLACE 2000 HOME ist kein Reinigungs- oder Pflegemittel.

UNIGLACE 2000 HOME ist ein völlig NEU-artiges high-tech Finishing für alle Oberflächen.

UNIGLACE 2000 HOME macht Reinigungsmittel nahezu überflüssig.

Nach nur einmaliger Behandlung genügt reines Wasser um Schmutz einfach abperlen zu lassen….

 … So einfach!

Mit UNIGLACE 2000 HOME ist jede Oberfläche über Jahre hinweg gegen Schmutz und schädliche Umwelteinflüsse geschützt.

Was ist UNIGLACE 2000 HOME?

Kein Reinigungs- oder Pflegemittel!

Sondern eine transparente flüssige Lösung zur Herstellung einer glasurähnlichen  Oberfläche, die sich mit dem Untergrund verbindet.  Die mit UNIGLACE 2000 HOME beschichteten Oberflächen werden wasser-, öl und schmutzabweisend, haben antistatische Eigenschaften und sind resistent gegen  Schmutzanhaftungen, Graffiti und „sauren Regen“.  Farbe und Aussehen des behandelten Untergrundes werden durch UNIGLACE  2000 HOME positiv verändert.

UNIGLACE 2000 HOME – Plexiclean Nanoversiegelung

für Kunststoff u. lackierte Oberflächen

Wirkt schmutzabweisend. Für Kunststoffoberflächen im Sanitärbereich (z.B. Plexiglas-Duschkabinen) Aluminium, Metall, lackierte Oberflächen, Edelstahl in der Küche, Wintergarten u.v.m

UNIGLACE 2000 HOME –  Glasklar Nanoversiegelung

für Glas und Keramik-Nanoversiegelung

Wirkt schmutzabweisend. Für Fenster und Konstruktionsglas (Wintergärten und Hochhäuser) Glasoberflächen im Sanitärbereich/Duschkabinen, Spiegel, glasierte Keramik-Oberflächen, Toiletten, Wasch
becken und glasierte Fliesen

UNIGLACE 2000 KFZ – Bereich Nanoversiegelung

für Autolack und Alufelgen

Wirkt schmutzabweisend. Autolack, lackierte Alufelgen, Bleche und Kunststoffe, Aluminium, Chrom, Acrylglas, Plexiglas, Edelstahl uvm.

UNIGLACE 2000 KFZ – Bereich Nanoversiegelung

für Autoglas, Front- und Seitenscheiben

Wirkt schmutzabweisend. Für alle Fenster- und Glasflächen, sowie Konstruktionsglas uvm.

UNIGLACE 2000 HOME – Auch als optimaler Graffiti-Schutz

Starke Verschmutzungen durch Graffitifarben lassen sich i. d. R. nur mit extrem lösemittelhaltigen Produkten bzw. einem aufwendigen Reinigungsverfahren wieder entfernen.

Die Lösung – UNIGLACE 2000 HOME

  • 1. Eine Metallabdeckung wurde mit UNIGLACE 2000 HOME beschichtet.
  • 2. Graffiti wurde aufgesprüht. Problemlos abreinigen.
  • 3.  Graffiti lässt sich von jeder mit UNIGLACE 2000 beschichteten glatten Oberfläche problemlos abreinigen.

Reinhaltung der geschützten Oberflächen

Auf der behandelten Oberfläche finden aufgrund der Veredelung Anschmutzungen aller Art nur sehr schlecht Halt; d. h. bei Oberflächen im Außenbereich werden die anhaftenden Schmutzpartikel durch Schlagregen abgespült.
Bei Gebäuden bedeutet dies über Jahre hinweg eine saubere Fassadenoberfläche! Anfallende Verschmutzungen im Innenbereich finden keine oder schlechten Haftungsbedingungen vor. Dennoch müssen veredelte Oberflächen gleichfalls gereinigt werden. Die schmutzabweisende UNIGLACE 2000 HOME – Veredelung sorgt jedoch dafür, dass die gewohnten Reinigungsintervalle großzügig verlängert werden können. In Bereichen mit ständig anfallender Verschmutzung sorgt UNIGLACE 2000 HOME für eine einfache Unterhaltsreinigung mit wenig bzw. sogar ohne Reinigungsmittel.

Unsere Reinigungsprodukte wurden getestet von:

  • All
  • Testberichte und Presseberichte

Euro Truck News

Testberichte und Presseberichte

GFF Magazin

Testberichte und Presseberichte

Flieger Magazin

Testberichte und Presseberichte

DER MALER

Testberichte und Presseberichte

selbst.de

Testberichte und Presseberichte

Selbst ist der Mann

Testberichte und Presseberichte

ClassicCars

Testberichte und Presseberichte

Auto Classic

Testberichte und Presseberichte

Camping Cars und Caravans

Testberichte und Presseberichte

Informationen zur Nanoversiegelung Uniglace

HOME -Plexiclean-Nanoversiegelung für Kunststoff und lackierte Oberflächen

Produktzusammensetzung
Uniglace 2000 HOME besteht aus modifizierten hybriden Materialien in einer ethanolhaltiger Lösung. UNIGLACE 2000 HOME ist psychologisch unbedenklich, umweltfreundlich und lebensmittelecht.

Eigenschaften
Durch die hochwertige SiO2 Nano Langzeitschutzbeschichtung mit ihrer hydro- und oleophoben Wirkung finden Schmutzpartikel wie Fette und ölige Stoffe, Kalk, Partikel aus Umweltbelastungen eine weit geringere Haftung auf der applizierten Oberfläche, bzw. lassen sich leichter entfernen. (Easy to clean Effekt)

Anwendungsbeispiele
Kunststoffoberflächen im Sanitärbereich (Plexiglas-Duschkabinen) Alu, Metall, lackierte Oberflächen, Edelstahloberflächen in der Küche, Wintergärten uvm.

Produkteigenschaften
hohe Hydrophobie –  starke Antihafteigenschaften –  hervorragender Easy-to-clean Effekt im Hinblick auf Schmutz und Kalk – lebensmittelecht (inert) –  unsichtbar für das menschliche Auge (Schichtdicke: 100/150 nm) UV-stabil
Atmungsaktiv – Chemikalienbeständig (ausgenommen konzentrierte Lauge und PH-Wert 13/ 14) Werterhalt

Anwendung/Verarbeitung
Produkt unverdünnt im Wischverfahren auftragen. Auf gleichmäßige Benetzung achten. Danach Fläche streifenfrei nachreiben.
Diese SiO 2 Beschichtung ist nach 24 Stunden vollständig vernetzt und ausgehärtet.

Wichtig:
Ausführliche Gebrauchsanleitung beachten!

Hinweis
An minderwertigen Acrylsorten kann es zu Schädigungen kommen. Bei Unklarheiten, an unauffälliger Stelle ein Probefeld anlegen.

Verbrauch
manuell:  5 – 10 ml / qm,  industriell:   10 – 15 ml / qm

Lagerstabilität
Die Lagerdauer beträgt im ungeöffneten Originalgebinde bei kühler und trockener Lagerung mindestens 2 Jahre.

Verpackungseinheiten
100 ml   250 ml   1 Ltr.

UNIGLACE 2000 Home mittels Microfasertuch hauchdünn gleichmäßig auftragen und in kreisenden Bewegungen auf die Oberfläche (Teilflächen) einarbeiten. Danach mit einem sauberen und trockenen Mikrofasertuch streifenfrei nachreiben.

Nach 24 Stunden bei Raumtemperatur ca. 16 Grad total ausgehärtet.

Zu erwartende Haltbarkeit

In gemäßigten Klimaregionen ist eine Schutzwirkung von bis zu 3 Jahren realistisch. Voraussetzung ist jedoch, dass das Produkt gemäß Anweisung verarbeitet und das Fahrzeug sachgemäß behandelt wurde.

Zertifikate

Getestet von FIGR Institut 2015

Anleitung zur Produktverarbeitung von Uniglace 2000 Home – Plexiclean-Nanoversiegelung im Haushalt

1. Beschreibung

UNIGLACE 2000 Home Plexiclean ist eine Langzeit-Schutz-Beschichtung für Kunststoff-Oberflächen im Sanitärbereich (z.B. Plexiglas-Duschkabinen) Aluminium, Metall, lackierte Oberflächen, Edelstahl in der Küche, Chrom, Wintergarten u.v.a. Dieser wasser-, öl- und schmutzabweisender Mikrofilm hat antistatische Eigenschaften und verhindert biologische Anhaftungen im Außenbereich wie z.B. Moos und Algen. Verschmutzungen im Innenbereich wie z.B. Fett, Öl u. Kalk haben keine Möglichkeit mehr sich in den Oberflächen festzusetzen und können problemlos gereinigt werden. Spezialreiniger zur Entfernung dieser Verschmutzungen sind nicht mehr notwendig.

2. Anwendung

I. Schritt – Vorbereitung der Oberflächen im Haushalt: Die zu versiegelnden Flächen gründlich reinigen, sie müssen frei von Schmutz, Staub, Fett, Öl und Kalk sein. Für diese Vorreinigung und auch für die weitere Pflege der mit Uniglace 2000 Home beschichteten Oberflächen empfehlen wir unseren Putzbullen-Universalreiniger aus Molke. Nach der Reinigung die Oberfläche mit Wasser sauber abwaschen, um auch alle Reinigungsrückstände zu entfernen. Danach die gereinigte Oberfläche vollkommen trocken reiben. Die Oberflächen dürfen bei der Versiegelung mit Uniglace 2000 Home nicht nass oder feucht sein.

II.  Schritt – Versiegelung mit Uniglace 2000 Home

Uniglace 2000 Home hauchdünn auf die Oberfläche oder direkt auf ein Mikrofasertuch sprühen und gleichmäßig verteilen. 2-3 Pumpstöße genügen für ca. 1 qm Fläche. Achtung: Uniglace 2000 Home ist äußerst ergiebig!

Bei großen Flächen immer nur Teilflächen behandeln. Nach dem Aufbringen von Uniglace 2000 Home sofort mit einem zweiten Mikrofasertuch in eine Richtung streifenfrei nachreiben. Das überschüssige Material muss wieder gründlich von der Oberfläche entfernt werden.

Hinweis: Nach einer einmaligen Benetzung von Uniglace 2000 Home mit der Oberfläche, verbindet sich der hauchdünne Mikrofilm sofort mit der Oberfläche und wird durch das zwingend notwendige Nachreiben nicht wieder entfernt. Wenn zu viel aufgetragen bzw. nicht gründlich nachgerieben wurde, kann dies die Funktion von Uniglace 2000 Home beeinträchtigen und sogenannte Spektralfarben zum Vorschein kommen lassen. Bei diesem farbigen Schimmer-Effekt, vor allem sichtbar auf Chromteilen, muss gründlich nachgerieben werden, da dieser sonst nach der Aushärtung von Uniglace 2000 Home sichtbar bleibt. Nach diesen Arbeitsschritten die Oberflächen noch einmal mit einem sauberen und trockenen Mikrofasertuch streifenfrei nachreiben. Uniglace 2000 Home sollte nicht bei direkter Sonneneinstrahlung und bei Temperaturen unter 16° C verarbeitet werden.

Nach 10 – 12 Stunden ist der Aushärtungsprozess abgeschlossen.

Es sollte kein Wasser oder Schmutz während der Aushärtungszeit auf die mit Uniglace 2000 Home versiegelten Oberfläche einwirken. Nach der Aushärtung lassen sich Verschmutzungen leicht und meist mit klarem Wasser entfernen. Der sogenannte „Lotuseffekt“ oder „Abperleffekt“ ist sichtbar.

3. Entfernen der Uniglace 2000 Home Schutzschicht

Eine Entfernung der Versiegelung ist jederzeit möglich.Hierzu einen handelsüblichen Silikonentferner verwenden.

4. Zu erwartende Haltbarkeit

In gemäßigten Klimaregionen wurden in Langzeittests bis zu 3 Jahre und mehr bei noch intakter Schutzwirkung realisiert. Voraussetzung ist jedoch, dass das Produkt gemäß Anweisung verarbeitet wurde.

5. Die Haltbarkeit ist nicht gewährleistet bei:

  • Reinigungsmittel <ph 3 > ph 9
  • Lösungsmittel aller Art
  • mechanische Einwirkungen (Beschädigung des Schutzfilmes)
  • Das Reinigen mit Tücher und Schwämmen ist unproblematisch
  • Temperaturen unter -50 ° C oder über 220 ° C

6. Sicherheitshinweise:

Bei der Verarbeitung für gute Belüftung sorgen. Produkt für Kinder unzugänglich aufbewahren. Weitere Hinweise siehe Gebinde.

7. Ergiebigkeit

Uniglace 2000 Home ist ein äußerst ergiebiges Produkt. Die Ergiebigkeit ist abhängig von der Oberflächenbeschaffenheit der zu beschichteten Fläche.

Verbrauch: ca. 3-5 ml pro qm auf glatten Oberflächen (z.B. Glas, Fliesen usw.)

8. Anwendungs-Beispiele

Kunststoffoberflächen im Sanitärbereich (Plexiglas-Duschkabinen, Alu, Metall, lackierte Oberflächen, Edelstahloberflächen in der Küche, Wintergärten uvm.)

9. Lieferform

100 ml, 250 ml, 1 Ltr.

10. Achtung

Bei Anwendung auf Acryl zuvor an einer unauffälligen Stelle eine Probefläche anlegen, da bei minderwertigen Acrylarten die Gefahr der Anlösung besteht ( Uniglace 2000 Home enthält Ethanol) Uniglace 2000 Home sollte auf Böden, auf denen eine starke Begehung stattfindet nicht aufgetragen werden. Uniglace 2000 Home immer gut verschließen!