Pflege - Reinigung - Schutz –
für Oberflächen

Abbeizen leichtgemacht

Unser Abbeizer

Möchten Sie alte Farbe von Holz ohne viel Aufwand schnell und einfach entfernen? Egal ob Möbel, ein Zaun, eine Treppe oder ein Boot aus Holz.

Wir haben das richtige Mittel für eine umweltschonende Entfernung. Das Extrem-Aktivlöser-Gel von der Firma Foerg. Hier zeigen wir ihnen in vier einfachen Schritten wie Sie schonend und geruchsneutral und nicht ätzend mit dem Aktivlöser ganz einfach alte Farbschichten abbeizen können und das sogar tropffrei bei vertikalen Flächen.

Werkzeuge die Sie benötigen sind: Pinsel, Schwamm, Auftragsrolle oder Spachtel und schon kann es losgehen.  Eine Folie zum Abdecken der eingestrichenen Fläche verkürzt die Einwirkzeit.

Die Vorbereitung für richtiges Abbeizen:

Schützen Sie vorab alle Oberflächen, die nicht von dem Abbeizen betroffen sein sollen.

1. Schritt abbeizen

Tragen Sie auf die gewünschte Oberfläche eine Schicht von 3 mm Aktivlöser gleichmäßig auf. Wiederholen sie den Vorgang um sicher zu gehen, dass alle Stellen mit Aktivlöser beschichtet sind.

2. Schritt abbeizen

Um eine Austrocknung des Gels zu vermeiden, empfehlen wir nach dem Beschichten die Fläche mit einer Folie abzudecken. So kann Aktivlöser eingespart werden und ein ständiges Nacharbeiten mit dem Gel wird vermieden. Durch die Folie wird die Einwirkzeit zusätzlich verkürzt.

3. Schritt abbeizen

Das Gel muss jetzt für Sie arbeiten. Je nach Fläche und Schichten kann die Einwirkzeit 20 Minuten bis zu 48 Stunden dauern. Hat das Gel seine Abbeizwirkung erreicht, lässt sich die gelöste Lackschicht mit einer Spachtel ganz leicht entfernen.

4. Schritt abbeizen

Wir empfehlen nach der sorgfältigen Entfernung der Lackschicht, die behandelte   Fläche mit unserem Produkt „Molke“ zu reinigen. Möglich ist auch Wasser mit etwas Essig. Nach der Trocknung der Flächen haben Sie das gewünschte Ergebnis erreicht, um wieder eine optimale Behandlung des Holzes vornehmen zu können.

Wir wünschen Ihnen gutes Gelingen.

Share this post
  ,


Schreiben Sie einen Kommentar